Herzliche Einladung zur Wallfahrt

Die Würde des Menschen ist unantastbar

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zur diesjährigen Diözesanwallfahrt am  9. und 10. November nach Flüeli in der Schweiz. 

Wir feiern dieses Jahr das 70. Jubiläum unseres Grundgesetzes. Die Väter dieses Grundgesetzes haben sich mit aller Kraft für diese christlichen Grundwerte eingesetzt. Was heißt dies aber diese Wallfahrt zu Bruder Klaus und für unseren Alltag? 

Bruder Klaus kann uns mit den Werken der Barmherzigkeit weiterhelfen. Auf seinem Meditationsbild sind sie bildlich dargestellt: Hungrige speisen, Dürstende tränken, Fremde aufnehmen, Kranke besuchen... Sie sind Basis einer menschlichen Gesellschaft.

Es lohnt sich, im Schauen auf Bruder Klaus und seine Frau Dorothee, heute über das Geheimnis des menschlichen Zusammenlebens nachzudenken, wie wir seine Würde aktiv achten und schützen können.

Die Wallfahrt kostet 178 Euro für VKL-Mitglieder, 193 Euro für Nicht-Mitglieder, sowie 90 Euro für Kinder und Studenten. Zuschlag für Einzelzimmer: 50 Euro. Nur wer sich verbindlich für ein Einzelzimmer anmeldet, hat auch einen Anspruch darauf. Im Preis enthalten sind Busfahrt, eine Übernachtung in guten Hotels, alle Mahlzeiten von Samstagmittag bis Sonntagmittag und jeweils ein Getränk zum Essen.  Es wird mehrere Orte zum Zusteigen in der Diözese geben. Diese werden wir Ihnen rechtzeitig bekannt geben. 

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis Freitag,10. Oktober 2019 beim 

Verband Katholisches Landvolk, Jahnstr. 30, 70597 Stuttgart,

Tel: 0711 9791 4580,E-Mail: vkl@landvolk.de